Kontakt
Hoch- und Tiefbaugesellschaft Wittstock mbH
Pritzwalker Straße 12
16909 Wittstock/Dosse
Homepage:www.htw.de
Telefon:03394 47650
Fax:03394 476522

MEA Lichtschächte

Firmenlogo
Lichschächte aus Kunststoff

Kunststoff-Lichtschacht MEAMAX (GFK)

Der GFK-Lichtschacht mit integrierter Höhenverstellung

Lichtschacht MEAMAX

MEAMAX Kunststoff-Lichtschächte eignen sich für jede Baumaßnahme an Untergeschossen oder Belüftungshohlräumen und sorgt für eine gezielte, zuverlässige und effiziente Belichtung und Belüftung im Keller – ob Einfamilienhaus, öffentliche Räume, Büro- oder Industriegebäude. Als einer der führenden Anbieter auf dem Markt bietet MEA mit dem Lichtschacht MEAMAX eine innovative, einfache und wirtschaftliche Lösung für mehr Licht und frische Luft in Kellern und untergeschossigen Räumen.

Alle Kunststoff-Lichtschächte MEAMAX verfügen über ein ausgefeiltes Einrastsystem zur Höhenverstellung und lassen sich damit bauseits an die jeweiligen Gegebenheiten des Geländes und Gebäudes anpassen. Mit MEAMAX benötigten Sie unter Umständen keinen Aufsatz mehr, um die erforderliche Bauhöhe zu erreichen: So haben Sie die Gewissheit, stets den passenden Lichtschacht zur Hand zu haben.

Einbausituationen GFK-Lichtschacht MEAMAX

Lichtschacht MEAMAX
Lichtschacht MEAMAX
Lichtschacht MEAMAX

Produktvorteile im Überblick

  • Höhenverstellbar
    Durch den integrierten höhenverstellbaren Aufsatz kann der Lichtschacht MEAMAX direkt beim Einbau oder auch nachträglich bis zu 25 cm an die Geländehöhe angepasst werden – ohne erneutes Bohren, ohne weiteres Zubehör und ohne unnötigen Zeitverlust bei der Montage: kein zusätzlicher Lichtschachtaufsatz erforderlich.
  • Sechs Größen
    Ein Kunststoff-Lichtschacht in sechs Größen – mit dem passenden Zubehör für alle Fälle gerüstet: PKW-befahrbar mit entsprechenden Rosten.
  • Wärmebrückenfreie Montage
    Wärmebrückenfrei montierbar bei der Verwendung einer Montagedämmplatte MEAFIX und geeignetem Befestigungsset.
  • Druckwasserdichte Montage
    Der Kunststoff-Lichtschacht MEAMAX AQUA ist bis zur Höhe des Grundelements oder optional mit bis zu max. 3 Zwischenelementen druckwasserdicht montierbar. Unter Verwendung einer Montagedämmplatte MEAFIX mit geeignetem Befestigungsset ist der GFK-Lichtschacht wärmebrückenfrei und druckwasserdicht montierbar.

Kunststoff-Lichtschacht MEAMULTINORM (GFK)

Lichtschacht MEA MULTINORM

Vielseitiger Lichtschacht in jeder Ausführung

Durch die verschiedenen Abmessungen in den drei Tiefen 40, 60 und 70 cm und vier Rostvarianten aus feuerverzinktem Stahl sowie V2A Edelstahl lassen sich die GFK-Lichtschächte des MEAMULTINORM Klassikers an alle baulichen Anforderungen anpassen.

Lichtschacht druckwasserdicht montierbar

Optional lässt sich der MEAMULTINORM 3-in-1 mit unserem AQUA Befestigungsset druckwasserdicht und wärmebrückenfrei montieren. Dabei sorgen spezielle Dicht- und Klebstoffe für eine dauerhaft druckdichte Verbindung zwischen der Betonwand und dem Lichtschachtkörper.

Produktvorteile im Überblick

  • Einteiliger GFK-Lichtschacht
  • Lichtschacht in drei Tiefen erhältlich: MEAMULTINORM 3-in-1 – Tiefe 40 cm und 60 cm
    Dauerhaft druckwasserdicht montierbar
  • MEAMULTINORM – Tiefe 70 cm
  • Begehbar oder PKW-befahrbar
  • Rostvarianten aus feuerverzinktem Stahl:
    - Masche 30/10 (auch in V2A)
    - Masche 30/30
    - Streckmetall
    - Masche 30/10 (PKW-befahrbar)
  • Einfache Montage

MEA Lüftungsschacht

MEA Lüfungsschacht

Einfache Ein-Mann-Montage

Der MEA Lüftungsschacht ist aus weißem, glasfaserverstärktem Polyester (UP-GF) gefertigt und erlaubt eine einfache Ein-Mann-Montage.
Einsatz: für Be- und Entlüftungsöffnungen unterhalb der Geländeoberfläche, z.B. Heizräume, Wäschetrockner-Abluft.

Produktvorteile im Überblick

  • Stabil und widerstandsfähig
  • Stapelbar, bis zu 7 Stück übereinander
  • Wärmebrückenfrei montierbar bei der Verwendung einer Montagedämmplatte MEAFIX
Lichschächte aus Beton

Beton-Lichtschacht MEAVECTOR

Beton-Lichtschacht MEAVECTOR

Jedem Druck gewachsen

Der Beton-Lichtschacht MEAVECTOR schützt den Keller wie ein Fels in der Brandung: stabil, langlebig und sicher. Er hat eine Materialstärke von mindestens acht Zentimetern.

Mit Eckversteifungen halten sie auch einem permanent hohen Erddruck stand. Heller Sichtbeton stellt sicher, dass viel Licht in den Kellerraum fällt.

Produktvorteile im Überblick

  • VIELFALT: Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden gibt es den Beton-Lichtschacht MEAVECTOR in zahlreichen Ausführungen.
  • QUALITÄT: Die Lichtschächte sind aus Beton C30/37 gefertigt und unterliegen der ständigen Überwachung der PÜZ BAU, München.
  • SICHERHEIT: Mit zusätzlichen Eckversteifungen halten MEA Lichtschächte aus Beton auch konstant hohen Druckbelastungen stand, wie sie z.B. in der Umgebung von Tiefgaragen oder Industriebauten auftreten. Die erhältlichen Gitterroste gibt es in verschiedenen begehbaren, PKW- und LKW-befahrbaren Ausführungen.
  • INDIVIDUELLE LÖSUNGEN IN BETON: Maßanfertigungen und Sonderformen werden – mit oder ohne Boden – nach individuellen Vorgaben gefertigt.

Beton-Lichtschacht MEAVECTOR AQUA

Beton-Lichtschacht MEAVECTOR

WIDERSETZT SICH DEM WASSERDRUCK

Die Beton-Lichtschächte MEAVECTOR AQUA verkraften hohen Druck durch das Erdreich oder durch Verkehrsbelastungen. Sie sind außerdem auf erhöhte Hoch- oder Druckwasserbelastung ausgelegt und bieten daher besonderen Schutz vor zeitweise aufstauendem Sickerwasser und ständig drückendem Grundwasser.

Produktvorteile im Überblick

  • WASSERDICHT
    Der integrierter Kompressionsprotektor, eine Butylkautschukseele, stellt einen festen Abstand zwischen Betonwand und Lichtschacht sicher und ist absolut wasserdicht
  • VIELFALT
    Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden gibt es den
  • QUALITÄT
    Die Lichtschächte sind aus Beton C30/37 gefertigt und tragen das Qualitätssiegel von PÜZ BAU.
  • SICHERHEIT
    Mit zusätzlichen Eckversteifungen halten die Beton-Lichtschächte von MEA auch konstant hohen Druckbelastungen stand, wie sie z.B. in der Umgebung von Tiefgaragen oder Industriebauten auftreten können. Die erhältlichen Gitterroste gibt es in verschiedenen begehbaren und PKW- befahrbaren Ausführungen.

Beton-Lichtschacht MEAVECTOR AQUA PLUS

Beton-Lichtschacht MEAVECTOR

WASSERSCHUTZ MIT ZUSÄTZLICHEM PLUS

Die Betonlichtschächte MEAVECTOR AQUA PLUS verkraften hohe Drücke durch das Erdreich oder durch Verkehrsbelastungen. Sie sind auf erhöhte Hoch- oder Druckwasserbelastung ausgelegt und bieten daher besonderen Schutz vor aufstauendem Sickerwasser.

Produktvorteile im Überblick

  • DAS ZUSÄTZLICHE PLUS
    Beim MEAVECTOR AQUA PLUS trennt ein zusätzlicher, thermisch unabhängiger Abstandhalter Gebäude und Schacht. Er ist druckstabil, wärmedämmend und verhindert so Wärmebrücken.
  • KEINE WÄRMEBRÜCKEN
    Die Duplexdichtung MEAVECTOR AQUA PLUS gleicht Unebenheiten des Untergrunds aus und dichtet zuverlässig ab. Die geringe Wärmeleitfähigkeit beugt Wärmebrücken vor.
  • VIELFALT
    Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden gibt es den Beton-Lichtschacht MEAVECTOR AQUA PLUS in zahlreichen Ausführungen.
  • QUALITÄT
    Die Lichtschächte sind aus Beton C30/37 gefertigt und tragen das Qualitätssiegel von PÜZ BAU.
  • SICHERHEIT
    Mit zusätzlichen Eckversteifungen halten die Beton-Lichtschächte von MEA auch konstant hohen Druckbelastungen stand, wie sie z.B. in der Umgebung von Tiefgaragen oder Industriebauten auftreten. Die erhältlichen Gitterroste gibt es in verschiedenen begehbaren und PKW- befahrbaren Ausführungen.

Pumpensumpf MEAVECTOR

Beton-Lichtschacht MEAVECTOR

Wasserschutz im Keller auf höchstem Niveau

Der Pumpensumpf ist ein Betonfertigteil. Er sammelt und leitet Schmutzwasser im Keller zuverlässig ab. Mit Hilfe einer Tauchpumpe kann das Wasser aus dem Pumpensumpf in das Abwasserrohr befördert werden.

WASSERSCHUTZ
Das gesammelte Schmutzwasser wird zuverlässig aus dem Keller abgeleitet.

Produktvorteile im Überblick

  • Mit und ohne Anschluss erhältlich
  • Inklusive Fugenband zum Anschluss an die Bodenplatte
  • Abdeckung aus Riffelblech optional
  • Erspart Schalaufwand

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Building GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang